Themen-Optionen
Alt 01.11.2013, 14:15
#1

Junior Member
 
Registriert seit: Jan 2012
Beiträge: 8
Hm, hatte das vor ein paar Tagen in einem anderen Forum hier gepostet, keine Reaktion. Kann ja auch daran liegen, dass ich dass im falschen Teil reingepackt habe. Starte also hier einen zweiten Versuch.

Na gut, wahrscheinlich selbst schuld, werden mir die alten Hasen sagen. Stimmt.
Angebot: Mach doch ein kostenloses update auf Mavericks, habe ich gemacht.

Ach, denke ich, schau an, da ist ja jetzt ibook bei, klicks mal an. Und zack, alle meine Bücher wurden aus iTunes rübergeschaufelt zu iBook.

Das mag ja ganz nett sein, aber wo zum Teufel kann ich eigentlich Dinge ändern? Etwa einen Autoren hinzufügen? Wo die Kategorien ändern?

Wenn das nicht klappt, wie kann ich die Bücher zurück zu iTunes schaufeln?

Ich weiß, dass es unvorsichtig gewesen ist, einfach mal so ein Update zu fahren. Das muss man mir nicht sagen. Aber für ein paar Tipps wäre ich dankbar.
McFrischling ist offline


Alt 01.11.2013, 15:04
#2

at
Administrator
 
Registriert seit: Feb 2009
Ort: Aachen
Beiträge: 122
at eine Nachricht über ICQ schicken at eine Nachricht über AIM schicken at eine Nachricht über MSN schicken at eine Nachricht über Skype™ schicken
Hallo,

sorry, dass niemand geantwortet hat. Wenn du mal iTunes öffnest, siehst Du, dass dort die Kategorie "Bücher" unter Mavericks verschwunden ist. So wie es ausschaut, wirst du deine Bücher nicht mehr mit iTunes verwalten können. Beim allerersten mal zeigt er dir, wenn du oben Links in das Dropdownfeld (vgl. https://www.evernote.com/shard/s233/...83beafe508aaa3) klickst, dann steht da noch Bücher. Doch beim Klick darauf, informiert dich Itunes, dass alle deine Bücher in iBooks verschoben wurden und danach gibt es auch den Punkt Bücher nicht mehr in iTunes. Ich habe versucht, Bücher auf iTunes zu verschieben, es tut sich aber nichts mehr.

In iBooks allerdings hast du ebenfalls Auswahlmöglichkeiten mit Autoren, Kategorien, Liste, etc. Wenn du auf Liste klickst, dann solltest du etwas sehen, was du aus iTunes kennst und kannst die Bücher dann auch nach einem Filter sortieren. Ändern kannst Du an der Stelle allerdings nichts. Aktuell hast du nur die Möglichkeit, zu warten, ob Apple mit einem nächsten Update der Software die Möglichkeit bereitstellt, diese Informationen zu ändern.

LG,

Alexander
__________________
IchSpiele - und Du?
at ist offline


Alt 02.11.2013, 13:45
#3

Junior Member
 
Registriert seit: Jan 2012
Beiträge: 8
Danke für die Antwort.

Ja. Die Möglichkeiten der Sortierungen sind schon da, wäre alles ja ganz nett, aber bei Kategorien habe ich jetzt eine Menge Bücher ohne Kategorien und dann eine Reihe ganz ähnlicher kategorien, nutzen kann man die Listenfunktion nur, wenn man die Bücher auch ändern kann,

Schade eigentlich, ich bin da von Apple mächtig enttäuscht.

LG
McFrischling ist offline


Alt 08.11.2013, 15:37
#4

Junior Member
 
Registriert seit: Jan 2012
Beiträge: 8
Gerade kam ein Update für iBooks. immer noch der gleiche Mist.
McFrischling ist offline



maverick; ibooks
Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus



1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15

© 2006-2010 MACNOTES.DE. Made with insanely great ♥ for all things Mac.