Themen-Optionen
Alt 22.09.2011, 14:46
#1

Junior Member
 
Registriert seit: Nov 2009
Beiträge: 16
Hallo zusammen.

Ich denke in letzter Zeit vermehrt über den Kauf eines iPad 2 nach.
Doch ich weiss nicht, ob es sich lohnt, soviel Geld auszugeben.
Ich würde es vokalem für Musik, Filme und Spiele brauchen, wie auch für FaceTime und als Schulagenda.
Ich würde das 32GB-Modell ohne 3G nehmen.
Ist es nicht ein bisschen wie ein zweiter Mac.

Und wäre jetzt ein guter Zeitpunkt ein iPad 2 zu kaufen, oder hat Apple ein Update angekündigt? Gibt es bald ein neues iPad?

Danke schon im Voraus für Antworten
Liebe Grüsse
Schlimbo
schlimbo ist offline


Alt 25.09.2011, 10:16
#2

Junior Member
 
Registriert seit: Sep 2011
Beiträge: 6
hallo, also all die aufgezählten Punkte kannst du mit dem iPad machen. Das iPad dient in erster Linie der Unterhaltung... Also eben das klassische Surfen. Aber ein Laptopersatz ist es nicht - zum Arbeiten brauchst nach wie vor ein vollwertiges Betriebssystem. Jetzt musst du dein Nutzerverhalten analysieren und schauen was du hauptsächlich machst. Ich persönlich finde das iPad eine tolle Sache, dennoch habe ich es mir nicht geholt, da ich keine Lust hatte 3 Endgeräte hier rumliegen zu haben, die alle das gleiche können. Fürs schnelle Nachschauen, das iPhone, für alles andere Macbook. Man munkelt, dass das iPad 3 im März kommen soll.

Geändert von Danjo124 (20.10.2011 um 15:00 Uhr).
Danjo124 ist offline


Alt 05.11.2011, 14:56
#3

Junior Member
 
Registriert seit: Nov 2011
Ort: Bremen
Beiträge: 2
Überlege Dir gut, ob Du das Teil wirklich kaufst. Versuche es, wenn möglich, auf all die von Dir gewünschten Funktionen zu testen. Ich wollte auch eines und bin sehr enttäuscht. Einfache Sachen wie Fotosynchronisation klappen nicht (weiss nicht, ob es am iOS5 liegt). Bücher bzw. PDF's werden auch nicht alle dargestellt, obwohl im korrekten Format und nicht schreibgeschützt. Ich habe eines mit wi-fi und 3g gekauft, 32GB. Für das Geld hätte ich mir besser ein neues Laptop gekauft. Auch wenn alle über Windoof schimpfen, ich habe nie Probleme gehabt, werde nicht so restriktiv gehalten und alles funktioniert. Und ich habe Zugriff bis auf's Dateisystem. Es ist wirklich nicht mehr als ein teurer Spass um bequem auf der Couch zu surfen. Wobei Safari auch sehr gewöhnungsbedürftig ist!
melmaus ist offline


Alt 13.11.2011, 11:44
#4

Junior Member
 
Registriert seit: Nov 2009
Beiträge: 7
Ich habe ein iPad seit etwa einem halben Jahr und würde es nicht mehr hergeben. Als es neu war, hab ich gedacht was soll das? "Nur" surfen? Ich hab doch schließlich meinen iMac. Aber es hat sich herausgestellt, dass es sehr viel mehr kann als das. Ich kann darauf fernsehen, emailen, auch anspruchsvolle Programme wie Numbers laufen sehr gut. Und es gibt jede Menge Apps, auch viele gratis. Am genialsten finde ich, dass ich die Position am Schreibtisch aufgeben kann und mich mit dem Teil auch aufs Sofa oder ins Bett lümmeln kann. Ich habe nur die Version ohne 3G und 16 GB, mir langt das völlig. Als Alleingerät reicht es nicht, aber zusätzlich ist es eine ideale Ergänzung.
Freelilly ist offline


Alt 01.02.2012, 20:02
#5

Junior Member
 
Registriert seit: Feb 2012
Beiträge: 4
Zitat:
Zitat von schlimbo Beitrag anzeigen
Und wäre jetzt ein guter Zeitpunkt ein iPad 2 zu kaufen, oder hat Apple ein Update angekündigt? Gibt es bald ein neues iPad?
Also wenn du dir jetzt noch kein iPad 2 gekauft hast, dann würde ich auf das iPad 3 warten. Ich hatte vor einiger Zeit ein iPad 1 und habe es dann wieder verkauft. Aber mittlerweile schlage ich mich auch mit dem Gedanken rum mir wieder eines zu kaufen. Letztendlich ist es nur Spielerei, aber gerade auf der Couch ist es schon cool, um im Internet zu surfen.
Tim72 ist offline


Alt 08.03.2012, 15:30
#6

Junior Member
 
Registriert seit: Nov 2009
Beiträge: 16
Seit gestern ist ja das neue iPad 3 draussen.
Lohnte sich da der kauf des Neuen iPads,
oder ist man mit dem nun günstigeren iPad 2 besser dran.
Was meint ihr?

Greeze
Schlimbo
schlimbo ist offline


Alt 09.03.2012, 09:37
#7

kg
Administrator
 
Registriert seit: Sep 2008
Ort: Bochum
Beiträge: 169
@schlimbo allein das Display und die bessere Kamera dürften ein Grund sein, sich statt eines iPad 2 das neue iPad (3) zu kaufen.
kg ist offline


Alt 09.03.2012, 09:40
#8

Senior Member
 
Registriert seit: Feb 2010
Ort: Stuttgart
Beiträge: 135
XPert eine Nachricht über ICQ schicken XPert eine Nachricht über Skype™ schicken
Nimm das neue, allein wegen dem Display. Und neue Apps werden sich sicher den stärkeren Grafikprozzi zunutze machen, daher lohnen sich die 80€ garantiert.
XPert ist offline


Alt 13.03.2012, 08:51
#9

stk
Administrator
 
Registriert seit: Aug 2009
Ort: Zeitz, LSA
Beiträge: 133
Der Grafikprozessor soll 4x so stark sein. Bei 4x so vielen Pixeln bleibt da nicht viel Mehrleistung über.

Aber der Bildschirm wäre schon ein Grund fürs neue.
stk ist offline


Alt 13.03.2012, 20:58
#10

Junior Member
 
Benutzerbild von muffin92
 
Registriert seit: Feb 2010
Beiträge: 2
Nur weil das Display 4mal mehr Pixel hat, heißt dies nicht, dass es 4mal mehr Grafik-Power schluckt...
muffin92 ist offline


Alt 14.03.2012, 09:55
#11

stk
Administrator
 
Registriert seit: Aug 2009
Ort: Zeitz, LSA
Beiträge: 133
Wenn man jeden davon korrekt ansprechen will, schon.
Wenn man nur 1024x768 ansteuert und dann den Window-Server skalieren lässt, ists etwas mehr als die einfache Leistung. Aber das sieht man halt auch.
stk ist offline


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus



1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15

© 2006-2010 MACNOTES.DE. Made with insanely great ♥ for all things Mac.